Rendite Management Concept GmbH

Querstraße, Leipzig: Wintergartenpalais im Zentrum mit 21 hochwertigen Wohnungen
226.180 € - 481.926 €
Deutschland, Sachsen, Leipzig, Zentrum.
Querstraße, Leipzig: Wintergartenpalais im Zentrum mit 21 hochwertigen Wohnungen
Spezial: Denkmal
Objektart: Eigentumswohnung
Objekt ID: 1207
Kategorie: ETW zum Verkauf
Status: verkauft
Baujahr: 1900
Haus: 52,60 m² - 103,64 m²

Objektbeschreibung

 

  • 21 Wohneinheiten mit Balkon bzw. Terrasse oder Loggia

  • Einheiten zwischen 52 m²und 103 m² erhältlich

  • Denkmalgeschütztes Gebäude Baujahr ca. 1900

  • Mietkeller zu jeder Wohneinheit

  • Aufzugsanlage Fabrikat SCHINDLER vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss

  • Sanierungsarbeiten beendet im 2. Quartal 2018

  • Innenhof in der Mitte des Dreiflügelbaus

 

Das Objekt wurde um 1900 vom bekannten Architekten der Michaeliskirche und des Industriepalastes, Heinrich Rust, entworfen und gebaut. Jedoch erfuhr es im Laufe der Jahre zahlreiche bauliche Veränderungen, wurde jedoch regelmäßig saniert und in Stand gehalten, so dass die Bausubstanz des denkmalgeschützten Gebäudes durchaus gut ist. Noch bis Mitte der 1990er Jahre gingen hier die Gäste ein und aus. Nunmehr wird das Gebäude kernsaniert und die Fassade nach den Bestimmungen des Amtes für Denkmalschutz überarbeitet. Hierbei werden die Reliefs an der Hauptfassade wieder aufbereitet, sowie die beiden Statuen an den Seiten restauriert. Es entstehen 21 moderne Wohneinheiten, die jeweils mit einem Balkon, bzw. einer Terrasse oder Loggia ausgestattet werden. Jeder Wohneinheit wird ein Mietkeller angehören, der über das Treppenhaus erreichbar sein wird. Die geplante Fertigstellung des Dreiflügelbaus wird im zweiten Quartal des Jahres 2018 sein.

 

Lage:

 

Das im Herzen Europas gelegene Leipzig zählt seit Anfang des 20. Jahrhunderts zu den großen, europäischen Metropolen Europas. In den vergangenen 15 Jahren hat die Stadt eine rasante Entwicklung genommen und ist dabei zum Kern des mitteldeutschen Wirtschaftsbetriebes geworden. Im Zuge dieser Entwicklung wurde der Hauptbahnhof zum seines Zeichens modernsten Verkehrsknotenpunkt Europas ausgebaut, Großprojekte wie der neue Flughafen und das Zentralstadion vorangetrieben, Arbeitsplätze für die stetig Wachsende Bevölkerung geschaffen und insgesamt fast 25 Milliarden in die größte Stadt des Freistaates Sachsen investiert. Mittlerweile beherbergt Leipzig Industriegrößen wie die Automobilhersteller BMW und Porsche, die MDR sowie MDR-Rundfunk Zentralen, sowie nach dessen Umzug auch das neue Bundesverwaltungsgericht.

 

Doch Leipzig hat mehr zu bieten. So zählt der historische Stadtkern zu den schönsten Deutschlands. Das Renaissance-Rathaus des Leipziger Bauherren Hieronymus von 1557, welches heute das Stadtmuseum beherbergt, der Barocke ``Barthels Hof`` aus dem 18. Jahrhundert, die Alte Handelsbörse aus dem 17. Jahrhundert sowie die Skulptur Johann Wolfgang von Goethes sind nur einige wenige Beispiele für die Schönheit des Zentrums. Nicht zuletzt deshalb wird Leipzig auch als die Stadt für Kunst, Kultur und der Musik angesehen. Seit der Gründung der Universität 1409 zog Leipzig immer wieder berühmte Persönlichkeiten wie Leibnitz, Lessing und nicht zuletzt Goethe in die Stadt. Dieser Ruf hat sich bis heute erhalten.

 

Ein echtes Highlight stellt die hier angebotene Immobilie dar. Keine 10 Minuten Fußweg vom alten Rathaus gelegen wohnt man hier im Herzen der Stadt. Ob Hauptbahnhof, Universität, kulturelle Einrichtungen, Shopping-Meilen oder Restaurants – hier hat man alles in nächster Nähe. Wer es etwas ruhiger mag, den laden die Parkanlagen direkt neben der Wohnanlage zum Entspannen ein. Insgesamt bietet das hier angebotene Objekt Platz für 22 Wohneinheiten auf 3 Etagen plus 3 Dachgeschosswohnungen.

 

Ausstattung:

 

  • Denkmalabschreibung und KfW-Kredit möglich

  • Aufzug Fabrikat SCHINDLER vom Erdgeschoss bis ins DG
  • Fußbodenheizung mit Wandthermostaten in den Wohnungen

  • Hochwertige Sanitäreinrichtung

  • Komplett Sanierte Elektro-und Sanitäranlagen

  • Parkett-bzw. Fliesenböden in den Wohnungen

  • Balkon bzw. Terrasse oder Loggia in allen Einheiten

  • Zentrale Schließanlage im Gebäude

  • Energiesparende Bauweise mit Wärmedämmung

  • KfW-Effizientshaus

 

Die Immobilie wird nach den energiesparmaßnahmen der Vorgaben der KfW saniert. Es werden Wärmedämmung in den Böden, sowie den Wänden und Decken verbaut. Die Fenster werden als Holzfenster geliefert und weisen einen Wert von mindestens 1,3 UW auf. Das Objekt erhält einen Aufzug der Firma Schindler, mit welchem man vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss gelangt. Die Heizung läuft über eine zentrale Fernwärmeanlage, welche über das Versorgungssystem der Stadtwerke Leipzig beliefert wird. Dieses weist den deutschlandweit niedrigsten Primärenergiefaktor auf, was zusätzlich zum Energiesparkonzept des Gebäudes beiträgt. Die Beheizung der Räume selbst erfolgt über eine Fußbodenheizung, welche über einen Thermostat an der Wand verstellt werden kann. Darüber wird ein Eichholzparkett bzw. Fliesen verlegt. Die elektrischen Anlagen und Versorgungsleitungen werden ebenso wie die Sanitäranlagen und Rohre ausgetauscht und neu installiert. Zuletzt erhalten die Wohnungen alle einen Balkon bzw. Terrasse oder Loggia, sowie hochwertige Waschtische und Sanitäreinrichtungen.

Features:
Ausstattung
Denkmalgeschützt Balkon Parkett
No location available
No reviews for house

Kommentar hinzufügen
Titel
Kommentar
Bewertung

CAPTCHA_picture
Tippen Sie die Buchstaben, die Sie im Bild oberhalb sehen, in das untere Feld.
Nachricht senden

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen

Details ansehen Verstanden Ablehnen