Rendite Management Concept GmbH

Pflegezentrum im Luftkurort Prüm, direkt am Kurpark
ca. 145.316,97 € - 365.831,56 €
Deutschland, Prüm, Nordrhein-Westfalen.
Pflegezentrum im Luftkurort Prüm, direkt am Kurpark
Spezial: Pflege
Objektart: Gemeinschaftsobjekt
Objekt ID: 1270
Kategorie: ETW zum Verkauf
Status: verfügbar
Zimmer: 112
Baujahr: 2019/20
Grund: ca. 4.596 m²
Haus: ca. 22,51 bis 56,64 m²

Objektbeschreibung:

 

  • 112 Appartements
  • Wohneinheiten können jederzeit verkauft, verschenkt, beliehen oder vererbt werden
  • Zimmer im 1. und 2. OG, Appartements im 3. OG
  • Pflegeplätze: 91 stationäre, 14 Kurzzeitpflege und elf Plätze für Intensivpflege
  • Baubeginn: Januar 2019
  • Fertigstellung: ca. 2. Quartal/2020
  • Grundstücksfläche: ca. 4.596 Quadratmeter
  • Zimmergröße: ca. 22,51 bis 56,64 Quadratmeter
  • Gesamtflächen: ca. 49,99 bis 125,79 Quadratmeter
  • Modernes Außen- und Innendesign
  • Bodenbeläge in Holzoptik
  • Moderne und behindertengerechte Badezimmer
  • Pachtvertrag: Indexiert, 25 Jahre mit einmaliger Verlängerungsoption um fünf Jahre, beginnend mit Übergabe voraussichtlich 2. Quartal 2020
  • Hausgeld: 25 € mtl. (Verwaltung) und 0,25 € / Quadratmeter mtl. (IH-Rücklage) sowie sonstige geringe administrative Kosten
  • Kaufpreis: ca. 145.316,97 € bis 365.831,56 €
  • Mietrendite: anfänglich ca. 4,20 Prozent

 

Lage in der Stadt Prüm:

 

Unser Pflegezentrum befindet sich auf einem rund 4.596 Quadratmeter großen Grundstück, das mit einem städtischen Parkhaus bebaut ist und in unmittelbarer Nähe zum Kurpark liegt. Dieses wird um weitere Geschosse aufgestockt, in denen sich 112 Pflege-Appartements samt weiterer Allgemeinflächen befinden werden. Die Pflege-Appartements umfassen zum einen 91 stationäre Pflegeplätze, die sich auf 83 Einzel- und vier Partnerzimmer verteilen. Weiterhin sind 14 Pflegeplätze für Kurzzeitpflege und elf Pflegeplätze in einer separaten Station für Intensivpflege geplant.

 

Die tragende Konstruktion wird im Wesentlichen aus Stahlbeton und Mauerwerk bestehen. Das Design des Gebäudes wird ansprechend und modern gestaltet. Die Pflegeappartements erhalten einen Bodenbelag (PVC, Linoleum) in Holzoptik und ein modernes Badezimmer. Beheizt wird das Gebäude mit einem Blockheizkraftwerk mit Pufferspeicher und einem Gasbrennwertheizkessel.

 

Das Parkhaus befindet sich im Eigentum der Stadt Prüm und bildet zusammen mit dem Pflegeheim eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG). Der WEG-Anteil „Pflegeheim“ wird weiterhin in eine Untergemeinschaft unterteilt, so dass eine gewohnte und klassische Eigentümergemeinschaft (Untergemeinschaft Pflegeheim) entsteht.

 

Durch die zentrale Lage direkt im Ortskern von Prüm ist unser Objekt sehr gut an lokale Einkaufsmöglichkeiten angebunden. Fußläufig sind alle Geschäfte des täglichen Bedarfs zu erreichen: Apotheke, Optiker, Wirtshäuser, Imbisse, Bäckerei, Friseur, Bekleidungs- und andere Einzelhandelsgeschäfte.

 

Der Luftkurort Prüm:

 

Prüm mit seinen etwas über 5000 Einwohnern liegt in Rheinland-Pfalz im Landkreis Bitburg-Prüm. Der staatlich anerkannte Luftkurort im Herzen der Eifel lädt zum Entspannen ein und überzeugt durch einen unverwechselbaren Kontakt zur Natur. Die Stadt ist eingebettet in die charakteristische Eifel-Landschaft mit ihren vielen Gesichtern im ständigen Wechsel zwischen herrlichen, mit Bachläufen durchzogenen Tal-Auen und bewaldeten Höhen, mit naturbelassenen und intakten Lebensräumen und einer vielfältigen Fauna und Flora.

 

Diese Landschaft, die mit ihrem nördlichen Teilbereich zum deutsch-belgischen Naturpark „Hohes Venn – Eifel“ gehört, zieht jährlich viele Wanderer, Radfahrer, Reiter und andere Naturfreunde und Erholungssuchende in ihren Bann. Wenige Kilometer von der belgischen und luxemburgischen Grenze und eine Autostunde von den Niederlanden entfernt, liegt die Stadt Prüm in einer ruhigen und ländlichen Lage.

 

Die Verkehrsanbindungen über die A60 und den zahlreichen ausgebauten Bundesstraßen machen die Stadt gut erreichbar. Die Städte Gerolstein und Bitburg sind nur 15, bzw. 35, Kilometer entfernt, Mainz lediglich 178 Kilometer und der Flughafen Köln/Bonn rund 100 Kilometer. Der grenzüberschreitende Wirtschaftsverkehr findet dort sehr rege statt. Im Jahr 2005 wurde der Prümer Vertrag zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der EU unterzeichnet.

 

Einige Firmenansiedelungen befinden sich in unmittelbarer Nähe von Prüm oder in den umgebenden Industriegebieten. Zu den größten Firmen in der Region gehören MUH Arla, die Stihl AG, Streif GmbH, Prüm-Türenwerk GmbH und Tesla Grohmann Automation. Der zusammengefasste Landkreis Bitburg-Prüm zeichnet sich nicht nur durch die Unternehmensansiedlungen, sondern auch durch den hohen Freizeitwert aus. Neben zahlreichen Museen, geschichtsträchtigen Gebäuden und Kirchen ist die Umgebung in der hügeligen Vulkaneifel für Wanderungen und Fahrradtouren geeignet und geschätzt.

Features:
Ausstattung
Tiefgarage Personenaufzug Stellplatz Gartenanteil
No location available
No reviews for house

Kommentar hinzufügen
Titel
Kommentar
Bewertung

CAPTCHA_picture
Tippen Sie die Buchstaben, die Sie im Bild oberhalb sehen, in das untere Feld.
Nachricht senden

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen

Details ansehen Verstanden Ablehnen