Rendite Management Concept GmbH

Moderne Wohnanlage im Herzen der Stadt Calbe (Saale) in Sachsen-Anhalt
80.700 - 150.100 Euro
Stadt Calbe/Saale.
Moderne Wohnanlage im Herzen der Stadt Calbe (Saale) in Sachsen-Anhalt
Spezial: Bestand
Objektart: Mehrfamilienhaus
Objekt ID: 1334
Kategorie: ETW zum Verkauf
Status: verfügbar
Baujahr: 1995
Grund: 3604 m²
Haus: 48,14 bis 89,57 m²

Objektbeschreibung:

 

  • Baujahr: 1995
  • 31 Wohneinheiten (teilweise Maisonette-Wohnungen)
  • Aktuell noch 22 verfügbar
  • Keine Parterre-Wohnungen
  • Fünf Gewerbeeinheiten im EG mit insgesamt 1.500 Quadratmeter
  • Wohnfläche insgesamt: 1.859,31 Quadratmeter
  • Grundstücksfläche: 3.604,00 Quadratmeter
  • Gaszentralheizung
  • Alle Bäder mit Handtuchheizung
  • Alle Wohnungen mit Abstellraum
  • Großteil der Wohnungen mit Balkon
  • Personenaufzug
  • Teilweise Renovierung der Bäder (neue Fliesen), der Balkone (neue Holzböden) und der Wohnräume (Vinyl-Designbelag)
  • 31 Verschläge als Kellerersatz
  • Parkhaus mit 52 Stellplätzen und fünf weitere Stellflächen
  • Sicherung des Grundstücks durch verschließbare Torzufahrt
  • Lage in Mitten der Saalestadt Calbe
  • Sehr gute Verkehrsanbindungen
  • Erwerb eines denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus für weitere Wohnraumschaffung am Rande der Wohnanlage möglich
  • Wohnungsgrößen: 48,14 bis 89,57 Quadratmeter
  • Kaufpreise: 80.700 bis 150.100 Euro 

 

Lage in der Stadt Calbe: 

 

Die Entwicklung der Stadt Calbe ist darauf ausgerichtet, die gewachsene Flusslandschaft zu einem Erlebnisgebiet auszubauen, welches Wohn- als auch Erholungsmöglichkeiten vereint. Das Stadtzentrum, in dem sich unsere Wohnanlage befindet, bietet wiederum nicht nur für Touristen, sondern auch für die fast 9.000 Einwohner der Stadt, eine ideale Möglichkeit zum Shoppen, Schlendern und Verweilen.

 

Unsere Wohnanlage liegt mitten im Zentrum. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken sind fußläufig, teils in der Wohnanlage selbst vorhanden. Außerdem laden zahlreiche Restaurants und Cafés zu ruhigen Stunden im Herzen dieser romantischen Stadt ein.

 

Im Ort steht eine Busanbindung zur Verfügung. Mit dieser sind auch die Kindergärten, Grundschule, Sekundarschule und das Gymnasium optimal zu erreichen.

 

Die Stadt Calbe an der Saale:

 

Die Saalestadt Calbe befindet sich 35 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Magdeburg. Inmitten des Salzlandkreises nennen ca. 9.000 Einwohner die Stadt ihr zu Hause. Die Umgebung Calbes ist maßgeblich durch landwirtschaftliche Nutzflächen geprägt. Aus diesem Grund und durch das Wissen, einen der fruchtbarsten Böden der Republik zu haben, bilden viele Einwohner ihre Existenzgrundlage im landwirtschaftlichen Bereich.

 

Rund 700 Bewohner fanden ihre berufliche Heimat bei dem international bekannten Umwelttechnik-Unternehmen Doppstadt. Neben seinem Hauptsitz in Calbe verfügt das Traditionsunternehmen heute über viele weitere Standorte, wie unter anderem in Dänemark und Kanada. Auch das im Jahr 1991 gegründete Unternehmen „Calbe Chemie“ gehört inzwischen zu einem der größten Arbeitgeber der Region. An diesem Wirtschaftsstandort verbinden sich Tradition und Zukunft.

 

Calbe besitzt eine qualitativ gute infrastrukturelle Verkehrsanbindung. Eine öffentliche und überregionale Nahverkehrsanbindung erfolgt über die Bahnstrecke Magdeburg – Leipzig. Bis zur Autobahn 14 sind es ca. fünf Kilometer. Hierüber ist der schnelle Weg zur Landeshauptstadt, nach Halle und Leipzig sowie zur Bundesstraße 6 garantiert. Ein weiterer wichtiger Anschlusspunkt ist die Saale. Diese bietet Calbe auch die Anbindung an die Schifffahrt.

 

Auch die Traditionspflege wird in Calbe großgeschrieben: Das Rolandfest und das königliche Bollenfest behüten den ursprünglichen Geist dieser Region und werden gestützt durch ein blühendes Vereinsleben, vom Schützen- bis hin zum Fußballverein TSG Calbe. Handwerk, Handel und das Gewerbe, kurzum eine hohe Branchenvielfalt bilden den wirtschaftlichen Reiz dieser Region und sorgen für eine hohe Lebensqualität in der Stadt.

 

Die Lage in Mitteldeutschland: 

 

Die Metropolregion Mitteldeutschland gehört zu den interessantesten Regionen Deutschlands. Der mitteldeutsche Kulturraum mit den drei Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen schöpft seine Identität bis heute aus einer reichen Geschichte sowie musischen, literarischen und kulturellen Traditionen.

 

Wichtige Impulse, die die kulturelle und wirtschaftliche Geschichte Deutschlands und Europas maßgeblich mitprägen, hatten hier ihren Ursprung. Hier sind vor allem Städte wie Leipzig, Halle (Saale), Dresden, Weimar, oder Dessau zu nennen. Namen wie Johann Sebastian Bach, Robert Schumann, Richard Wagner, Georg Friedrich Händel oder Felix Mendelssohn Bartholdy inspirieren noch heute die Musik.

 

Die Bauhaus-Bewegung revolutionierte die Architektur und nahm großen Einfluss auf die Bildende Kunst. Heiner Müller schrieb von hier Theatergeschichte, Gret Palucca beeinflusste den modernen Tanz. Auch heute ist die Region ein wichtiger Anlaufpunkt für Kreative und kluge Köpfe, die Mitteldeutschland als Kulturlandschaft sowie Lebensraum unverwechselbar machen.

 

Am linken Ufer der Saale, in der Mitte Sachsen-Anhalts, zwischen Magdeburg und Halle, liegt die Stadt Calbe. Die fruchtbaren Ackerböden des Bördelandes begünstigte zu allen Zeiten die Landwirtschaft.

 

Schon Anfang des 16. Jahrhunderts wurde der Anbau von Zwiebeln erstmals erwähnt, welcher über viele Generationen wichtigster Produktionsfaktor des Ortes war. Die Zwiebel, ortsumgangssprachlich ‚Bolle‘ genannt, brachte Calbe im Laufe der Jahre den Spitznamen ‚Bollencalbe‘ ein. Ferner war die Weidehaltung enormer Schafherden und die daraus resultierende Wollgewinnung Basis für ein blühendes Tuchgewerbe in der Region.

 

Bis zur Mitte der 40er Jahre des letzten Jahrhunderts entwickelten sich zunehmend mittelständige Unternehmen in Calbe. Mehrere Tuchfabriken, eine Ziegelei, eine Braunkohlegrube, eine Seifenfabrik sowie eine große Papierfabrik siedelten sich an. Bis in die heutige Zeit bildet die metallverarbeitende Industrie nach der Landwirtschaft den zweitgrößten Wirtschaftsfaktor der Region.

Features:
Ausstattung
Personenaufzug Stellplatz Denkmalgeschützt Tiefgarage Terrasse Balkon
No location available
No reviews for house

Kommentar hinzufügen
Titel
Kommentar
Bewertung

CAPTCHA_picture
Tippen Sie die Buchstaben, die Sie im Bild oberhalb sehen, in das untere Feld.
Nachricht senden