Rendite Management Concept GmbH

Wohnen mit Blick auf den Bodensee: Neun Einheiten in Friedrichshafen - Zentrum
123.769,80 € - 486.716,00 €
Deutschland, Baden-Württemberg, Friedrichshafen - Zentrum.
Wohnen mit Blick auf den Bodensee: Neun Einheiten in Friedrichshafen - Zentrum
Spezial: Bestand
Objektart: Eigentumswohnung
Objekt ID: 1231
Kategorie: ETW zum Verkauf
Status: verkauft
Baujahr: 1956
Haus: 31,02 m² - 108,40 m²

 

Objektbeschreibung:

 

  • Baujahr 1956, 1999 Kernsaniert

  • Mietfläche insg. 1.533 m²

  • Kaufpreise von 123.770 € bis 486.716 €

  • Alle Einheiten vermietet

  • Insgesamt 9 Wohnungen auf 3 Etagen

  • Stellplätze mit erwerbbar

  • 2016 neue Brennwertanlage (Gas-Zentralheizung)

  • Wohnflächen von 31 m² bis 108 m²

  • Energieverbrauchskennwert: 53 kWh/(m²*a) – Neubaustandard

 

Das 1956 erbaute Wohn-und Geschäftshaus der Friedrichstraße 97 besteht aus insgesamt 5 Etagen inkl. Erdgeschoss, von denen die obersten 3 insgesamt 9 Wohneinheiten (je 3 pro Etage) und die Gewerbeeinheit im unteren Bereich eine Bankfiliale beherbergen. 1999 wurde das komplette Gebäude einer Kernsanierung unterzogen und seitdem dank der steten Instandhaltungsarbeiten in einem ausgezeichneten Zustand belassen. Darüber hinaus wurde erste 2016 eine neue Brennwertanlage installiert. Alle Wohnungen im Objekt sind derzeit vermietet, sodass Investorinnen und Investoren sofort Mieteinnahmen generieren können. Zusätzlich zu den Wohneinheiten im Objekt, welche verschiedene Wohnflächen von ca. 31 m² bis hin zu über 108 m² bieten und zwischen ca. 123.800 € und 486.700 € kosten, ist es den Anlegern möglich einen Stellplatz für 15.000 € mit zu erwerben. Dank der Energiesparenden Bauweise ist das Objekt besonders nachhaltig. So hat man mit nur 53 kWh/(m²*a) einen sehr guten Energieverbrauchskennwert, der auf dem Standard eines Neubaus liegt. Dank der guten Lage nahe am Hafen in der Innenstadt mit Blick auf den Bodensee, den hohen Kaltmieterträgen des voll vermieteten Gebäudes sowie den gehobenen Ausstattungsstandard stellt das Objekt eine solide, wertstabile Investitionsmöglichkeit dar.

 

 

Lage:

 

Mit seinen gut 58.000 Einwohnern ist die Stadt Friedrichshafen nach Konstanz die größte Stadt am Bodensee und damit eines der gefragtesten Touristenziele in Baden-Württemberg. Zu Recht, hat die Stadt doch zahleiche Museen, alte Bauwerke wie die Schlosskirche oder Rad-und Wanderwege, zum Teil durch Naturschutzgebiete, zu bieten. Doch Friedrichshafen vor allen Dingen immer schon eines: Ein erfolgreicher und attraktiver Industrie-und Wirtschaftsstandort. Diese Wurzeln gehen zurück bis in die Zeit der Zeppeline, als die Stadt unter anderem die Firma ZF Friedrichshafen, die Getriebe für die Luftschiffe herstellte, oder die MTU hervorbrachte. Letztere ist mittlerweile im Besitz der Firma Roll-Royce. Noch heute werden am Standort Zeppeline durch die Zeppelin Luftschifftechnik hergestellt und die Flüge von der Deutschen Zeppelin-Reederei erfolgreich vermittelt. Friedrichshafen hat sich in den letzten Jahren auch zu einem bedeutenden Messestandort im süddeutschen Raum entwickelt. Hier finden unter anderem regelmäßig die Luftfahrtmesse Aero, die Pferdefachmesse Pferd Bodensee oder die internationale Funkausstellung Ham Radio statt.

 

Durch die in den letzten Jahren stetig zunehmende Bedeutung wurden auch von staatlicher und privater Seite beträchtliche Investitionen in die Stadt getätigt. Man ist Verwaltungssitz des Bodenseekreises geworden, es wurden zahlreiche weiterführende Bildungseinrichtungen wie die Volkshochschule, das Berufsschulzentrum und nicht zuletzt die Zeppelin-Universität direkt am Strand, eine vom Wissenschaftsrat akkreditierte privatwirtschaftliche Stiftungsuniversität mit zur Zeit ca. 1.300 Studierenden. Auch in die Infrastruktur wurde investiert. Für den Schiffsverkehr auf dem Bodensee zwischen Konstanz und Friedrichshafen, den beiden größten Orten, wurde eine feste Linie eingerichtet, die heute von 3 Katamaranen bedient wird. Auch die übrigen Ortschaften fährt die sogenannte „Weiße Flotte“ der Bodensee-Schiffsbetriebe in regelmäßigen Abständen an. Die Bundesstraßen nach Freiburg bzw. Ulm wurden ausgebaut, der Schienenverkehr wurde mit Linien nach u.a. Stuttgart, Köln, Dortmund gefördert und der Bodenseeairport bringt seine Passagiere zu zahlreichen Nationalen und internationalen Zielen.

 

Das Haus ist in der besten Lage der Stadt. Hier ist man direkt im Zentrum der Altstadt. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Kleidungsgeschäfte, Drogeriemärkte und Apotheken sind hier in großer Zahl vorhanden. Auch Bars und Restaurants, Cafés und Museen wie das Zeppelinmuseum mit der größten Sammlung zur Geschichte der Raumfahrt weltweit sind hier ansässig. Der Bahnhof Friedrichshafen – Hafen ist in unter 5 Minuten genauso zu erreichen wie die Uferpromenade mit dem Stadtgarten oder die Fußgängerzone. Schiffsanlegestellen sind am nahen Ufer zu finden und wer mit dem Auto fährt, der ist schnell auf der B30 oder B31 nach Ulm, Freiburg, Ravensburg oder Memmingen. Auch die Verbindung in die Städte außerhalb Deutschlands wie Bregenz oder Schaffhausen ist zu Wasser wie auch auf dem Land gut ausgebaut und zum Flughafen Friedrichshafen benötigt man mit dem PKW nur 5 Minuten. So bleiben für die zukünftigen Bewohner keinerlei Wünsche offen und eine gute Vermietbarkeit ist gewährleistet.

 

 

Ausstattung:

 

  • Erdgas-Zentralheizung (Brennwertanlage anno 2016)

  • Warmwasser über Elektroboiler

  • Isolierverglaste Kunststofffenster

  • Einbauküche im Objekt

  • Lichtdurchflutete Räume

  • Seeblick

  • Laminat mit Parkettoptik in den Wohnräumen und Fluren

  • Hochwertige Sanitärgegenstände

  • Balkone zu den Wohnungen

  • Funktionale Grundrisse

  • Moderne Fliesen in Bad und Küche

 

Das Objekt im Stadtkern Friedrichshafens befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Dank der großen Fensterfronten in den Wohnräumen sind die Räume in den Wohnungen Lichtdurchflutet und vermitteln dadurch eine positive Wohnatmosphäre. Die Fenster selbst sind weiße, isolierverglaste Kunststofffenster. Die Heizungen in den Wohnungen werden von einer mit Erdgas betriebenen Brennwertterme befeuert, die Warmwasserversorgung wird von einem Elektroboiler übernommen. Zu jeder Wohneinheit gehört eine Einbauküche, was einen höheren Mietertrag ermöglicht. Die Böden in den Wohnräumen und Fluren sind mit Laminat in Parkettoptik Buche versehen, in den Bädern und Küchen sind moderne Fliesen in zeitlosem Design verlegt worden. Zudem gibt es einige Einheiten mit Balkon zu erwerben, auf welchem ebenso Fliesen verlegt worden sind. Das schönste „Ausstattungsmerkmal“ jedoch ist der Seeblick, den vor allem die oberen Stockwerke den Bewohnern bieten - eine einmalige und exklusive Aussicht auf den Bodensee!

 

Features:
Ausstattung
Stellplatz Terrasse Balkon
No location available
No reviews for house

Kommentar hinzufügen
Titel
Kommentar
Bewertung

CAPTCHA_picture
Tippen Sie die Buchstaben, die Sie im Bild oberhalb sehen, in das untere Feld.
Nachricht senden