Rendite Management Concept GmbH

Pflegezentrum Aldingen nahe Bodensee mit top Mietrendite
140.381,50 € - 160.064,50 €
Aldingen b. Tuttlingen.
Pflegezentrum Aldingen nahe Bodensee mit top Mietrendite
Spezial: Pflege
Objektart: Eigentumswohnung
Objekt ID: 1220
Kategorie: ETW zum Verkauf
Status: verkauft
Baujahr: 2006
Haus: 58,01 m² - 76,77 m² m²

 

Objektbeschreibung:

 

  • 4,3% Mietrendite, autom. Mieterhöhungen

  • Baujahr 2006, laufende Instandhaltung

  • Seit 10 Jahren am Markt, dauerhaft volle Auslastung

  • Eigenes Grundbuchblatt für jedes Appartement

  • Niedrige monatliche Nebenkosten

  • Insg. 54 Wohnungen / Appartements

  • Bevorzugtes Belegungsrecht der Eigentümer und Angehörigen in allen Heimen des Betreibers

  • Sofort Mieteinnahmen, keine Bauphase

  • Geräumiger Außenbereich

  • Cafeteria im Objekt

  • Aufzug für die Bewohner

 

Die Seniorenresidenz Aldingen bietet auf ca. 15.500 m² umbauten Raum Platz für insgesamt 52 großzügige Einheiten, aufgeteilt in 44 Pflegeappartements sowie 8 Einheiten für betreutes Wohnen im Dachgeschoss. Das Objekt wurde 2006 fertig gestellt und in Betrieb genommen und befindet sich heute Dank der laufenden Instandhaltungsarbeiten sowie dem pfleglichen Umgang des Bewohner und Mitarbeiter in einem ausgezeichneten Zustand. Ferner wurde auch dafür gesorgt, dass sich die Installationen immer auf dem neuesten Stand der Technik befinden. Kein Wunder also, dass sich die Einrichtung bei nunmehr über 10 Jahren Betrieb immer einer Vollauslastung erfreuen konnte. Neben dem hervorragenden Zustand des Objektes können die Bewohner der Residenz zudem die Cafeteria, den geräumigen Außenbereich und Innenhof sowie die Terrasse im 1. Obergeschoss nutzen. Selbstredend befindet sich auch ein Aufzug im Objekt. Jede Einheit des Gebäudes hat ein eigenes Grundbuchblatt. Daher wird den Erwerbern sowie den Angehörigen der Erwerber ein bevorzugtes Belegungsrecht nicht nur in der Seniorenresidenz Aldingen, sondern in allen Heimen und Pflegezentren des Betreibers eingeräumt.

 

Die Erwerber können sich überdies nach dem Kauf auf sofortige Mieteinnahmen freuen, da hier keine Bauphase abgewartet werden muss sondern bereits eine volle Belegung der Residenz vorgefunden werden kann. Der 20-jährige Pachtvertrag, in den die Käufer hierbei einsteigen, hat dabei noch eine Restlaufzeit von ca. 8,5 Jahren sowie eine Verlängerungsoption über weitere 5 Jahre, die der Käufer nutzen kann. Dabei wird die Miethöhe per Staffelmiete regelmäßig angepasst (alle 2 Jahre). Sie erfährt dabei eine Erhöhung von je 1,25%. Auf Grund dessen können sich Investoren über eine anfängliche Mietrendite in Höhe von 4,3 % freuen. Auch die Nebenkosten halten sich in Grenzen. Die Verwaltung durch die HWG-Verwaltungs GmbH, die seit über 30 Jahren am Markt aktiv sind und mittlerweile über 40 Heime verwalten, ist mit 9.60 Euro vergleichsweise günstig und auchn die Instandhaltungsrücklage hält sich mit 3 € pro Jahr und m² Mietfläche in Grenzen. Insgesamt garantiert eine Investition in das Objekt eine solide Mietrendite mit geringem Risiko dank des Pachtvertrages bei gleichzeitigem Erwerb eines grundbuchlich gesicherten Eigentums mit Vorteilen, von denen nicht nur der Käufer selbst, sondern auch seine Angehörigen profitieren.

 

 

Lage:

 

Die Gemiende Aldingen in der Nähe der Schweizer Grenze ist die viertgrößte Gemeinde im Landkreis Tuttlingen. Der Ort, dessen erste Besiedlung sich bis ins 4. Jahrhundert zurückverfolgen lässt, fasst dabei heute gut 7.500 Einwohner. Als Industriegemeinde sind am Ort hauptsächlich metallverarbeitende Betriebe, der Werkzeug-und Apparatebau sowie elektronische Firmen ansässig. Auch das Handwerk und der Facheinzelhandel sind mit leistungsfähigen Firmen in der Region vertreten. Dabei profitiert man vor allem von der Einführung des Ringzuges der Gäubahn, dank derer der seit 1977 stillgelegte Bahnhof 2003 komplett saniert und wieder in Betrieb genommen worden ist. Heute ist der Halt in Aldingen einer der erfolgreichsten und hochfrequentiertesten der Ringzug-Haltepunkte mit täglich über 1.000 ein-bzw. ausstiegen, was vor allem in der guten Anbindung an den Busverkehr der Wirtschaftsregion Tuttlingen – Villingen-Schwenningen begründet liegt. Doch nicht nur die Anbindung an das Schienennetz ist hier gut ausgebaut. Aldingen liegt direkt neben der A81 in Richtung Stuttgart bzw. Konstanz. Mehrere Bundesstraßen führen zudem an der Stadt vorbei bzw. mit der B14 durch den Ort, sodass auch mit dem PKW die regionale und überregionale Anbindung gegeben ist.

Das Objekt selbst ist in der Ortsmitte von Aldingen beheimatet. Hier befinden sich nicht nur sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs in direkter Umgebung, es finden sich auch verschiedene Bankfilialen, eine Apotheke, die örtliche Postfiliale sowie verschiedene Cafés und Restaurants.

Features:
Ausstattung
Terrasse Personenaufzug Gartenanteil
No location available
No reviews for house

Kommentar hinzufügen
Titel
Kommentar
Bewertung

CAPTCHA_picture
Tippen Sie die Buchstaben, die Sie im Bild oberhalb sehen, in das untere Feld.
Nachricht senden