Rendite Management Concept GmbH

VIVO@Phoenix STUDENTEN-APARTMENTS in Hamburg/Harburg
81.750,00-188.580,00 €
Deutschland, Harburg.
VIVO@Phoenix STUDENTEN-APARTMENTS in Hamburg/Harburg
Spezial: Denkmal
Objektart: Apartment
Objekt ID: 1194
Kategorie: ETW zum Verkauf
Status: verkauft
Baujahr: 1929
Haus: 16,00 - 35,00 m²

INVESTMENT MIT GUTEN RENDITECHANCEN

 

DAS VIVO-PRINZIP - GUT FÜR STUDIERENDE, GUT FÜR ANLEGER

VIVO steht für zeitgemäßes studentisches Wohnen in modern eingerichteten Apartments mit einer Vielzahl von individuellen Serviceleistungen.

 

Den einzigartigen Charakter der VIVO@PHOENIX-Apartments in Hamburg bestimmen die außerordentlich gut geeignete denkmalgeschützte Bausubstanz, die Nähe zum Campus, eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie eine zielgruppenadäquate Ausstattung mit zahlreichen Inklusivleistungen.

 

167 Studenten-Apartments zwischen 16 und 35 qm

 

  • VIVO@PHOENIX-APARTMENTS IN HAMBURG - SMARTE IDEE & ECHTER MEHRWERT
  • IN CAMPUSNÄHE ZU TU HAMBURG-HARBURG UND MIT BESTER INFRASTRUKTUR
  • WAHLWEISE ALS 1- ODER 2-ZIMMER-APARTMENT
  • KOMPLETT MÖBLIERT MIT EINBAUKÜCHE UND BAD
  • KALKULIERBARE WOHNKOSTEN DANK „ALL-IN-MIETE“
  • NEBENKOSTEN WIE HEIZUNG, WASSER UND STROM SIND BEREITS IM MIETPREIS ENTHALTEN
  • HIGHSPEED-INTERNET INKLUSIVE
  • UMFASSENDES MEHRWERTKONZEPT DURCH INDIVIDUELLE SERVICELEISTUNGEN DES VERWALTUNGSMANAGEMENTS
  • GROSSE GEMEINSCHAFTS-LOUNGE MIT FLAT-TV UND KÜCHE
  • AUSREICHEND FAHRRADSTELLPLÄTZE
  • EIGENE WASHING-LOUNGE MIT WASCHMASCHINEN UND TROCKNERN
  • EINE PERFEKTE KOMBINATION AUS STUDENTISCHER GEMEINSCHAFT UND INDIVIDUELLER PRIVATSPHÄRE

 

 

INSPIRIERENDE LAGE „PHOENIX-AREAL“

 

Das Gebäude-Ensemble Phoenix-Areal der PHOENIX AG ist ein historischer Industriestandort und steht seit 2001 unter Denkmalschutz. Auf dem Gelände befindet sich neben dem Phoenix-Center unter anderem auch die Sammlung Falckenberg, eine rund 2.000 Werke zeitgenössischer Kunst umfassende Kunstsammlung von internationaler Bedeutung.

 

 

JUNGER GEIST IN HISTORISCHER BAUSUBSTANZ

 

VIVO@PHOENIX befindet sich in hervorragender Nachbarschaft. Mit dem 2004 eröffneten Phoenix-Center wurde der erste Meilenstein bei der Neugestaltung und Umnutzung großer Teile der Phoenix-Liegenschaften gelegt . Mit seinen über 300 Geschäften ist es eines der eindrucksvollsten Einkaufszentren der Hansestadt und befindet sich direkt neben VIVO@PHOENIX.

 

Im westlichen Randbereich des Phoenix-Areals hat sich die 2.000 Werke umfassende Sammlung Falckenberg in einem ehemaligen Fabrikationsgebäude niedergelassen und damit eine der größten Privatsammlungen Europas schon frühzeitig an einem sich entwickelnden Standort angesiedelt.

 

Mit dem beginn der geplanten Umbaumaßnahmen 2016 und der Umnutzung des ehemaligen Verwaltungsgebäudes zu Studentenapartments wird ein weiterer wesentlicher Akzent in der Belebung des gesamten Areals gesetzt.

 

 

HERVORRAGENDE INFRASTRUKTUR

 

VIVO@PHOENIX ist infrastrukturell hervorragend angebunden. Über den nahegelegenen Bahnhof sind die anderen Fakultäten und Universitäten in der Hamburger City unkompliziert zu erreichen, der Hauptbahnhof und die attraktive Hamburger Innenstadt liegen nur wenige Stationen entfernt.

 

 

MITTENDRIN UND GANZ NAH DRAN

 

VIVO@PHOENIX ist hervorragend angebunden, der Bahnhof Hamburg-Harburg liegt unmittelbar vor der Tür. Mit bus-, Regional- und Fernanbindung ist er einer der wichtigsten Bahnhöfe Hamburgs. Hier halten ICE, IC und Züge des Regionalverkehrs sowie die S-Bahn.

 

Mit der S3 sind es nur vier Stationen bis zum Hauptbahnhof, fünf Stationen bis zum Jungfernstieg und acht bis zur Reeperbahn. Die Hamburger Innenstadt sowie weitere wissenschaftliche Einrichtungen und Fachhochschulen sind mit der S-Bahn in nur 15– 20 Minuten erreichbar. Auch die nahegelegenen Zufahrten zu den Autobahnen A1 und A7 liegen nur wenige Autominuten entfernt.

 

Das Quartier besitzt eine ausgezeichnete Versorgungsstruktur. Das Phoenix-Center in direkter Nachbarschaft zu VIVO@PHOENIX ist mit seinen zahlreichen Geschäften, Restaurants und Dienstleistungsangeboten die zentrale Einkaufsmöglichkeit. Weitere Restaurants, Bars sowie Freizeit- und Sportanlagen sind in wenigen Minuten erreichbar.

 

Mit dem Fahrrad zum Unicampus der TECHNISCHEN UNIVERSITÄT: 9 Minuten

Mit der S-Bahn zu allen zentralen Orten der Stadt: 15 – 20 Minuten

 

 

DAS GEBÄUDE

 

Das Gebäude-Ensemble in Hamburg wurde in den Jahren 1929/30 durch die Architekten Hermann Distel & August Grubitz als erstes Teilstück der architektonisch eindrucksvollen Werksfront der PHOENIX AG errichtet und 1936 mit einem nördlichen Anbau ergänzt. Seit Generationen prägt der Bau das Gesicht des gesamten Phoenix-Areals.

 

 

STEUERVERGÜNSTIGT INVESTIEREN IN DENKMALGESCHÜTZTE BAUSUBSTANZ

 

Als das denkmalgeschützte Verwaltungsgebäude der Phoenix-Werke über dem Seevekanal entstand, galt es als das modernste seiner Zeit. Seine markante Architektur ist bis heute ein einzigartiges Zeugnis deutscher Industriegeschichte und steht als historische Industrieanlage seit 2001 unter Denkmalschutz. In der Denkmalliste der Stadt Hamburg (Stand 18.07.2015, ID – 27867) sind diese Gebäude als Ensemble „Gelände der vereinigten Gummiwaren-Fabriken Harburg/Phoenix AG mit Verwaltungs-, Fabrikations- und Lagergebäuden“ gelistet.

 

Mit dem Sanierungs- und Umnutzungsprojekt VIVO@PHOENIX wird ein historisches Bauwerk zu neuem Leben erweckt. In den Jahren 2016 und 2017 wird eine umfassende Sanierung und Modernisierung des Objektes erfolgen, bereits im zweiten Quartal 2016 soll mit der Sanierung begonnen werden. Nach Fertigstellung sind 167 Apartments für modernes studentisches Wohnen (162 Single- und 5 Doppelapartments) geplant. Gemeinschaftsräume wie die Lounge mit Flat-TV und großzügiger Küche sowie die moderne Wasch- und Trocken-Lounge bieten höchsten Komfort und fördern das Gemeinschaftsgefühl. Ein kompetenter Vermietungsservice vor Ort verantwortet den kompletten Vermietungsprozess und hilft, Leerstände möglichst zu vermeiden.

 

Das Gebäude ist ein eingetragenes Baudenkmal, so dass für Anleger die erhöhte AfA gemäß § 7i EStG für die Umnutzung der historischen Bausubstanz anwendbar ist.

 

 

DIE APARTMENTS - MASSGESCHNEIDERT FÜR STUDENTISCHE ANSPRÜCHE

 

Die Apartments im VIVO@PHOENIX werden dem Nutzer als hochwertige All-inclusive-Lösung angeboten. Alle allgemeinen Nebenkosten (Wasser, Strom, Heizung, Highspeed-Internetzugang, Reinigung der Gemeinschaftsflächen) sind im Mietpreis bereits enthalten. Lediglich die Gebühren der GEZ, die Gebühren der Wasch-Lounge und die Telefonkosten (optional) sind vom Bewohner zusätzlich zu entrichten. Damit ist eine größtmögliche Kostensicherheit garantiert.

 

Dank der modern eingerichteten Apartments ist ein Einzug jederzeit ohne großen Aufwand möglich. Die Apartments verfügen über eine eigene Pantry mit Spüle, Ceran-Kochfeld, Mikrowelle, Kühlschrank, ausreichend Stauraum sowie ein eigenes Bad mit WC und Dusche. Die zweckmäßige Möblierung vereinfacht den Umzug für die Mieter und bietet somit einen erheblichen Mehrwert.

 

Auch die moderne technische Ausstattung mit Anschlüssen für Highspeed-Internet und Sat-TV ist inklusive. Fahrradräume, Wasch- und Trocken-Lounge sowie ein großer Lounge-bereich mit Flat-TV und großer Gemeinschaftsküche ergänzen das Angebot. Alle Etagen des Gebäudes sind mit einem Aufzug komfortabel zu erreichen.

 

 

DIE APARTMENT-TYPEN

 

Zur Auswahl stehen fünf verschiedene Apartment-Typen (1- bzw. 2-Zimmer-Apartments) mit Größen zwischen 16 und 35 qm:

 

  • Typ A 1-Zimmer-Apartment / ca. 17 qm / Hofseite / SW-Ausrichtung
  • Typ B 1-Zimmer-Apartment / ca. 19 qm / Straßenseite / NO-Ausrichtung
  • Typ C 1-Zimmer-Apartment / ca. 17 qm / Hofseite / SW-Ausrichtung
  • Typ D 2-Zimmer-Apartment / ca. 35 qm / Straßenseite / NO-Ausrichtung
  • Typ E 1-Zimmer-Apartment / ca. 18 qm / Hofseite / SW-Ausrichtung
Features:
Ausstattung
Denkmalgeschützt Personenaufzug

Kommentare

Fantastic place

4
Apartment in the heart of South Melbourne are perfect - well equipped and a good size. The bed is very comfortable (soft), the heating is excellent and the apartment is clean and clair. The location is really good - 5 minutes walk from the central shopping street and from a range of good restaurants.
2014-12-15 15:57:13

Kommentar hinzufügen
Titel
Kommentar
Bewertung

CAPTCHA_picture
Tippen Sie die Buchstaben, die Sie im Bild oberhalb sehen, in das untere Feld.
Nachricht senden