Rendite Management Concept GmbH

Leipzig/Volkmarsdorf - 11 denkmalgeschützte Wohnungen in bester Lage
154.000 € - 325.000 €
Deutschland, Sachsen, Leipzig, Leipzig - Volkmarsdorf.
Leipzig/Volkmarsdorf - 11 denkmalgeschützte Wohnungen in bester Lage
Spezial: Denkmal
Objektart: Eigentumswohnung
Objekt ID: 1196
Kategorie: ETW zum Verkauf
Status: verkauft
Baujahr: 1900
Haus: 48,21 - 98,90 m²

Das im Herzen Europas gelegene Leipzig zählt seit Anfang des 20. Jahrhunderts zu den großen, europäischen Metropolen Europas. In den vergangenen 15 Jahren hat die Stadt eine rasante Entwicklung genommen und ist dabei zum Kern des mitteldeutschen Wirtschaftsbetriebes geworden. Im Zuge dieser Entwicklung wurde der Hauptbahnhof zum seines Zeichens modernsten Verkehrsknotenpunkt Europas ausgebaut, Großprojekte wie der neue Flughafen und das Zentralstadion vorangetrieben, Arbeitsplätze für die stetig Wachsende Bevölkerung geschaffen und insgesamt fast 25 Milliarden in die größte Stadt des Freistaates Sachsen investiert. Mittlerweile beherbergt Leipzig Industriegrößen wie die Automobilhersteller BMW und Porsche, die MDR sowie MDR-Rundfunk Zentralen, sowie nach dessen Umzug auch das neue Bundesverwaltungsgericht.

 

Doch Leipzig hat mehr zu bieten. So zählt der historische Stadtkern zu den schönsten Deutschlands. Das Renaissance-Rathaus des Leipziger Bauherren Hieronymus von 1557, welches heute das Stadtmuseum beherbergt, der Barocke ``Barthels Hof`` aus dem 18. Jahrhundert, die Alte Handelsbörse aus dem 17. Jahrhundert sowie die Skulptur Johann Wolfgang von Goethes sind nur einige wenige Beispiele für die Schönheit des Zentrums. Nicht zuletzt deshalb wird Leipzig auch als die Stadt für Kunst, Kultur und der Musik angesehen. Seit der Gründung der Universität 1409 zog Leipzig immer wieder berühmte Persönlichkeiten wie Leibnitz, Lessing und nicht zuletzt Goethe in die Stadt. Dieser Ruf hat sich bis heute erhalten.

 

Der Stadtteil Volkmarsdorf liegt nur ca. 2 km vom eben beschriebenen Stadtzentrum entfernt und ist geprägt von herrschaftlichen Fassaden der Bauten aus der Gründerzeit, welche hauptsächlich zwischen 1885 und 1905 stammten. Heute Leben in diesem Stadtteil geschätzt etwa 12.000 Einwohner mit stark steigender Tendenz. Der Mittelpunkt Volkmarsdorf ist bis heute die prächtige, neuromantische Heiligkreuzkirche von 1894. Durch die noch in großer Zahl vorhandenen Denkmalbauten entsteht in Volkmarsdorf der wohl modernste Sanierungsstil Leipzigs.

 

Das gesamte Anwesen wird im Zuge der Baumaßnahmen komplett in Stand gesetzt und nach zeitgemäßen Maßstäben modernisiert. Dabei werden 11 verschieden große Wohneinheiten entstehen, welche zudem eine Balkonanlage bzw. Dachterrasse nach Maßstäben des Denkmalschutzes erhalten werden. Es wird dabei größter Wert auf eine gute Nutzbarkeit und Vermietbarkeit gelegt.

Features:
Ausstattung
Denkmalgeschützt Balkon
No location available
No reviews for house

Kommentar hinzufügen
Titel
Kommentar
Bewertung

CAPTCHA_picture
Tippen Sie die Buchstaben, die Sie im Bild oberhalb sehen, in das untere Feld.
Nachricht senden